Archiv - RSC Kirrlach

Direkt zum Seiteninhalt

Hyrox

RSC Kirrlach
29 Oktober 2019
HYROX am 30.03.2019 in Karlsruhe

Am 30.03.2019 fand in der DM-Arena Karlsruhe die vorletzte HYROX-Veranstaltung der Saison 2018/2019 statt. Dabei ist 8 mal ein Kilometer zu laufen und nach jedem Kilometer ein Workout/Übung zu absolvieren.

Diese Workouts sind bei den Männern: 1000 m am Ski-Ergonometer, 2 x 25 m einen 155 kg schweren Schlitten schieben, 2 x 25 m einen 105 kg schweren Schlitten ziehen, 80 m mit Burpees bewältigen, 1000 m am Ruder-Ergonometer, 200 m Laufen mit zwei 24 kg Kettlebells, 100 m Ausfallschritte mit 20 kg Sandsack im Nacken und 100 Wallballs mit einem 6 kg schweren Ball. Da der Puls durchweg sehr hoch ist, ist die Belastung enorm.

Hobby-Triathlet Michael Schneider hat sich für die Veranstaltung gemeldet. Die letzten Wochen vor dem Wettkampf ließen allerdings wegen eines Infekts kein richtiges Training mehr zu, insofern war beim Start das Ergebnis nicht vorhersehbar.

Aber entgegen allen Erwartungen lief es von Anfang an recht gut und zügig, bis auf den letzten Kilometer konnte jeder Kilometer in 4,5 min. gelaufen werden. Auch die einzelnen Workouts konnten gut bewältigt werden.

Am Ende stand die Uhr bei 1:17:26 Std., was den ersten Platz in der Altersklasse, den 25. Platz bei den fast 300 Männern, den ersten Platz in der Altersklasse von allen bisherigen Veranstaltungen 2018/2019 und die Qualifikation für die Weltmeisterschaft bedeutete



Seite erstellt von Timo Dittmar

RSC Kirrlach 1994 e.V.
Zurück zum Seiteninhalt