Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

RSC Kirrlach

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Triathlon / F.i.T. / 12-Stunden-Schwimmen, Karlsruhe

12-Stunden-Schwimmen, Karlsruhe

Erstmal vorweg - nein, wir sind nicht 12 Stunden geschwommen. Zumindest nicht einzeln. Aber zu fuenft koennte es tatsaechlich hinhauen... Jedenfalls haben wir gemeinsam knapp 21km ins Wasser gelegt.

Das Event ist super - Das Sonnenbad in KA ist ein lang, bis in den Winter hinein betriebenes Freibad und das Wasser ist entsprechend angenehm - auf 24-25 Grad geheizt. Man muss wohl nicht dazusagen, dass direkt nebenan ein Heizkraftwerk strategisch positioniert ist. Wer zuerst da war, weiss ich nicht, jedenfalls ist das Wasser warm.

Zu fuenft fuhren wir hin, Sieglinde, Denise, Iris, Nicole und ich. Denise schwamm so intensiv, dass sie nicht auf unseren Bildern landete :( 

von hintenund von vorne

Netterweise hatte Sieglinde Hefezopf gebacken, so dass wir auch in der Pause zwischen unseren jeweils zwei Schwimmeinheiten nebst dem warmen Tee gut versorgt waren.

Dann ging's wieder ins Wasser und weiter.

Im Wasserdampf...und guter Laune

 

Nach dem Schwimmen genossen wir noch die heissen Duschen und einen letzten Tee und ab ging's nach Hause.

Schoen war's. Und gut gemacht, allesamt - weil jede Bahn der Lebenshilfe Karlsruhe naemlich Geld verschafft.

DSC_3081.JPG